Der Verbalaspekt im Russischen und Polnischen

Die Kategorie des Verbalaspekts stellt ein zentrales Forschungsgebiet der slavistischen Sprachwissenschaft dar. Grundsätzlich lässt sich diese Kategorie als eine binäre Opposition im Verbalsystem mit den beiden Subkategorien der Imperfektivität und der Perfektivität begreifen. Aus­gehend von den formalen Verhältnissen wird zunächst eine Beschrei­bung von Aspektänderungsverfahren präsentiert. Im Anschluss daran soll die Diskussion um die Semantik des Verbalaspekts in sprachsyste­matischer und pragmatischer Perspektive erläutert werden, wobei ins­besondere die vergleichende Perspektive berücksichtigt wird. Ziel der Vorlesung ist somit ein Überblick über die Aspektverhältnisse und aktu­ellen Aspekttheorien in den drei genannten Sprachen.