Praktikum

Praktikumsanrechnung

Geben Sie bitte in Anschluss an Ihr Praktikum einen Bericht im Umfang von 1,5 bis 2 Din-A-4-Seiten über die Institution, bei der Sie Ihr Praktikum absolviert haben, sowie über die dortigen Aufgabenbereiche, Ziele und Ergebnisse ab. In dem Bericht sollte auch Ihre Matrikelnummer sowie das jeweilige Fachsemester, in dem das Praktikum absolviert wurde, vermerkt sein. Ebenso ist eine Kopie der Praktikumsbescheinigung beizulegen. Bei der Abgabe der Unterlagen ist es notwendig, das Original der Praktikumsbescheinigung einmalig vorzuzeigen. Es können keine Praktika anerkannt werden, die bereits an anderer Stelle angerechnet wurden. Ansprechpartnerin für das Praktikum ist Rebekka Wilpert.

 

Praktikumsangebot

Das Institut für Slavistik bietet Studierenden die Möglichkeit, ein Berufspraktikum zu absolvieren, das im Rahmen des 2-Fächer-Bachelorstudiums anerkannt wird. Nähere Informationen zum aktuellen Praktikumsangebot erhalten Sie bei Petr Nádeníček.

Sollten Sie noch allgemeine Fragen zum Praxismodul Berufspraktikum haben, wenden Sie sich bitte an das Zentrum für Schlüsselqualifikationen (ZfS).