Valenzgrammatik

Die Übung kann mit dem sprachlichen Schwerpunkt auf dem Russischen, dem Polnischen oder dem Tschechischen absolviert werden. Sie wird zunächst eine Einführung in die Grundstrukturen einer auf Tesnière basierenden Valenz- / Abhängigkeitsgrammatik bieten. Auf der Basis dieser Grundstruktur sollen von den Teilnehmern Sätze aus konkreten Texten analysiert werden und so die Vorteile und die Probleme eines solchen Syntaxmodells erarbeitet werden.